Hürden für Startups abschaffen - To-Do-Liste an die Politik (GERMAN SESSION) by IHK

Panel
Time
10/25/19, 11:00 AM - 12:00 PM (CEST)
Location
IHK Stammhaus, Max-Joseph-Straße 2 80333 München

Politisches Panel des IHK-Arbeitskreises Startups Diskussionsrunde zwischen Politik und Startups mit Fragen aus dem Publikum.

Was du der Politik schon immer mitgeben wolltest - nutze die Gelegenheit beim politischen Panel des IHK-Arbeitskreises Startups!
In einem Panel zwischen Politik und Startups diskutieren wir über Schwierigkeiten im Rahmen der Gründung, hinsichtlich Bürokratie, über Steuern bzw. Abgaben, mögliche Förderungen und den Münchner Standort für Gründer - und was für euch darüber hinaus noch wichtig ist. Ziel ist, dass die Themen der Startups und jungen Unternehmen auf die politische Agenda gehoben werden, um Entlastungen voranzubringen und gute Rahmenbedingungen für Gründer zu schaffen.

Es diskutieren
Walter Nussel, Mitglied des Landtags und Bürokratiebeauftragter der Bayerischen Staatsregierung
Thomas Schmid, Abgeordneter des Münchner Stadtrats und Mitglied im Ausschuss für Arbeit und Wirtschaft
Prof. Dr. Sommer, CEO Smart Reporting GmbH
Gloria Seibert, CEO Temedica GmbH
Dr. Johanna Schönberger, Geschäftsführende Gesellschafterin Dadora GmbH
Moderation:
Claudia Schlebach, IHK für München und Oberbayern

Legal(Tech) Startup 101